© BR Mediathek

TV-Beiträge zum Thema Denkmalpflege

© BR Mediathek

Die Römer am Limes

Markus Wasmeier begibt sich auf eine Reise entlang des Limes in Bayern. Er reist vom Untermain bis zur Donau und entdeckt zu Wasser, zu Land und aus der Luft die Überreste römischen Lebens. Er stellt dabei fest, dass der Limes weitaus mehr war als eine gigantische Grenzanlage.

Hier gehts zum Beitrag

© BR Mediathek

Leben in und mit einem Denkmal

Zu einer Reise in die vergessene Welt der Synagogen des fränkischen Landjudentums lädt die Reihe "Leben mit einem Denkmal" ein. Vorgestellt werden dabei ehemalige Synagogen, die von Privatpersonen sorgsam saniert wurden und heute als Wohnstätten dienen.

Hier gehts zum Beitrag

© BR Mediathek

Keltisches Superfood

Auf Reste eines vorgeschichtlichen Brunnens aus der Zeit um 130 v. Chr. stießen Archäologen und Denkmalpfleger in Nördlingen. Er war mit zahlreichen Speise- und Pflanzenresten verfüllt und gibt Einblicke in die Ernährung der Kelten.

Hier gehts zum Beitrag

© BR Mediathek

Erdställe

Erdställe geben den Archäologen bis heute Rätsel. Aus welchem Grund wurden die unterirdischen Gänge und Labyrinthe angelegt? Der Beitrag begleitet drei Forscher in einen Erdstall bei Stamsried in der Oberpfalz.

Hier gehts zum Beitrag

© Foto_BR

Pächter retten alten Bauernhof

Denkmalgeschützt aber am Verfallen, so thronte der Hof über dem Inntal - bis Lisbeth Fischbacher und Daniel Hoheneder kamen. In jahrelanger Arbeit hat das junge Architekten-Paar den Gugg-Hof restauriert: denkmalgerecht & hingebungsvoll. 

Hier gehts zum Beitrag