Bauernhof in Eslarn

© Foto: Maria Singer - Hilburger

Historische Hofanlage mit seltenem „Böhmerwaldhaus“ im Oberpfälzer Wald

Ein ansprechendes Sacherl im Oberpfälzer Wald! Ein seltenes „Böhmerwaldhaus“ mit einnehmendem Charme! Ein uraltes Schätzchen, das sich nach einer neuen Nutzung sehnt! Solch herrliches Anwesen wartet in der oberpfälzischen Marktgemeinde Eslarn, in der beliebten Urlaubsregion nahe der tschechischen Grenze, auf Sie. Sein Bauernhaus – ein teils verschindelter Blockbau mit „böhmischem“ Schopfwalm – ist im Jahr 1832/33 entstanden. Neben dem kleinen Bauernhaus bietet der historische Hakenhof einen großen Stallstadel, einen großzügigen Innenhof und ein beachtliches Grundstück. Ob Eigenheim oder Ferienhaus, wollen Sie mit diesem liebenswerten Baudenkmal in die Zukunft starten?