Querschnittsaufgabe Volontäre


Das Landesamt bildet Volontäre aus, um sie auf ein Berufsleben im Umfeld der Denkmalpflege vorzubereiten.

Volontäre werden auf der Basis eines Curriculums in allen Fachbereichen eingesetzt und lernen so das Arbeitsfeld umfassend kennen.

Das Volontariat dauert in der Regel zwei Jahre. Ergänzend bietet das Landesamt einjährige Fachvolontariate an, beispielsweise im Bereich Restaurierung.

Neu zu besetzende Volontariatsstellen finden Sie in unserer Rubrik   Stellenanzeigen.