Großinventar: Die Kunstdenkmäler von Bayern



Die denkmalpflegerische Gesamtdarstellung Bamberg in der traditionsreichen Reihe "Die Kunstdenkmäler von Bayern" zählt zur systematischen Denkmalkunde. Methodisch weiterentwickelt umfasst die auf acht Bände und 17 Teilbände angelegte Analyse und Dokumentation der Welterbestadt Bamberg einen Kellerkataster, eine GIS-Ebene und digitale Publikationsmedien. Zwischenergebnisse werden laufend der Denkmalverwaltung sowie dem Stadtplanungsamt zur Verfügung gestellt.





Dr. Thomas Gunzelmann
Telefon-Nr.: 0951/4095-29
Fax-Nr.: 0951/4095-30
E-Mail: Thomas.Gunzelmann@blfd.bayern.de



Referatsleiter
Dr. Matthias Exner
Telefon-Nr.: 089/2114-248
Fax-Nr.: 089/2114-406
E-Mail: Matthias.Exner@blfd.bayern.de


Großinventar

Die Altstadt Bambergs in einer historischen Ansicht.

Großinventar

Teilansicht der historischen Altstadt Bambergs. Nachweis: Otto Braasch