Querschnittsaufgabe Eisenbahnwesen


Historische Lokomotiven & Züge

Historische Lokomotiven und Eisenbahnwagen zählen zu den beweglichen Denkmälern. Der Umgang mit historischen Eisenbahnen - ihre Pflege, ihr Erhalt und die Nutzung historischer Züge - sind Fragestellungen, mit denen sich die Querschnittsaufgabe Eisenbahn befasst. Hinzu kommen die technischen Ingenieurbauten: Eisenbahnbrücken, Bahnhöfe, Lokschuppen oder Stellwerke.

Im Rahmen der Querschnittsaufgabe Eisenbahn erfolgt die Beratung und Begleitung von Instandsetzung und Erhaltung historischer Eisenbahnen. Darüber hinaus verfügt das Bayerische Landesamt für Denkmalpflege über eine umfangreiche Sammlung von Publikationen und Materialien zu diesem Thema.


Ihr Ansprechpartner:
Dr. Ulrich Kahle
Telefon-Nr.: 0951/4095-24
E-Mail: Ulrich.Kahle@blfd.bayern.de


Eisenbahn

Denkmal in voller Fahrt: Schnellzugdampflokomotovie von Maffei bei Kaufbeuren. Foto: BLfD, E. Lantz